Lago di Garda Veneto - Destination Verona

Lago di Garda Veneto

 
Das venezianische Ufer des größten Sees Italiens erwartet Sie: eine emotionale Reise durch die natürliche Schönheit seiner Küsten, umgeben von eindrucksvollen Hügeln mit Olivenbäumen, bis zu den hohen Hängen des Monte Baldo, der sich majestätisch auf seinem Wasser widerspiegelt und dank des spektakuläre Seilbahn, die Malcesine mit seiner Spitze verbindet.


Es gibt so viele verschiedene historische Perioden und genauso viele Möglichkeiten, in die Geschichte einer Region einzutauchen. Von den venezianischen Befestigungen in Peschiera del Garda, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, bis zu den mittelalterlichen Schlössern Lazise, Torri del Benaco und Malcesine: In jeder Stadt am Gardasee gibt es immer einen Schatz zu entdecken.


Ein Spaziergang im traditionellen Hafen von Brenzone sul Garda, die Entdeckung unerwarteter Kunsthandwerksläden auf den Straßen und Plätzen von Bardolino und sich in den Sonnenuntergang in Punta San Vigilio a Garda zu verlieben; all dies ist nur ein kleiner Ausschnitt von dem, was der Gardasee bieten kann.


Ein multisensorischer Weg, auf dem auch Geschmack und Geruch eine Rolle spielen: Ausgehend von den delikaten Düften des Sees, wo Fisch, Öl und Wein die Gastgeber sind, geht es zu den kräftigeren Aromen des Berges über, mit denen Sie sich in Valeggio sul Mincio, einer historischen Stadt im Hinterland des Gardasees mit ihren berühmten Tortellini, verwöhnen lassen können.


Wenn Sie sich überraschen lassen möchten, dann bietet Ihnen der Gardasee viel Spaß und ist das ideale Reiseziel für die ganze Familie mit der höchsten Dichte an Freizeitparks in Italien, einschließlich Gardaland und seinen aufregenden Attraktionen.
 

Open to your Passions

AM WETTBEWERB TEILNEHMEN
Deutsch